Direct Trade

Direkt und ehrlich gehandelt

Fair Trade, auch Direct Trade genannt, ist die einzige Möglichkeit, beste Qualität und faire Löhne zu vereinen. Für die Konsumenten bedeutet dies, dass sie feinste Kakao- und Kaffeesorten genießen können. Für die Arbeiter heißt der faire Handel, dass sich ihre Lebens- und Arbeitsbedingungen verbessern. Kinder können zur Schule gehen, Wege und Straßen werden gebaut, Fermentierungsanlagen sowie Folientunnel für das Trocknen der Bohnen folgen.

Jeder investierte Euro kommt einer besseren Qualität zugute. So kaufen wir nur 1A-Setzlinge aus hervorragenden Züchtungen. Unsere 20 Familien kümmern sich mit viel Handarbeit um die Ernte. Mit der Machete werden die Kakaofrüchte geöffnet, die Bohnen mit der Hand entnommen und fermentiert. Sie trocknen in langen Folientunneln, wo sie mit großen Rechen per Hand gewendet werden. Sie sehen: Der faire Handel kommt am Ende nicht nur jeder einzelnen Bohne zugute, sondern auch der Tasse Kaffee oder Kakao sowie der leckeren Schokolade, die Sie zu Hause genießen.

  • 1
  • 2
  • 3